Skip to main content

Inhalt Band 01 / Vorgeschichte und Kriegsverlauf bis 1940

Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges in Europa

Neuordnung Europas nach dem Ersten Weltkrieg
Versailler Vertrag
Revisionsbestrebungen und das Aufkommen von Faschismus und Kommunismus
Weltwirtschaftskrise und Autarkiepolitik in Deutschland

Hitlers Machtergreifung

Programmatik des Nationalsozialismus
Nationalsozialistische Aussenpolitik ab 1933
Revisions-, Bündnis- und Rüstungspolitik
Kriegsvorbereitungen
Deutsch-polnische Annäherung in den Jahren 1934 bis 1938
Fehlschlag der Appeasement-Politik

Deutsch-polnische Krise 1938 bis 1939

1. Phase: Der deutsch-polnische Konflikt um Danzig
2. Phase: Bildung der Allianzen
3. Phase: Kriegsbeginn
4. Phase: Die Ausweitung zum europäischen Konflikt

Chronologische Übersicht: Der Zweite Weltkrieg in Europa und Afrika

Der Weg in den Krieg

1933
1934
1935
1936
1937
1938
1939

Kriegsverlauf

1939
1940
1941
1942
1943
1944
1945

Die deutsche Besatzungspolitik

Eine Politik des Grauens

Schlachten im zweiten Weltkrieg 1939

Die neue Art von Krieg

          Polenfeldzug
Gefecht um das polnische Postamt in Danzig (01.09.1939)
Gefecht bei Krojanty (01.09.1939)
Luftangriff auf Wieluń (01.09.1939)
Schlacht von Mława 01.09.1939 – 03.09.1939)
Schlacht in der Tucheler Heide (01.09.1939 – 05.10.1939)
Kampf um die Westerplatte (01.09.1939 – 05.09.1939)
Schlacht bei Wizna (06.09.1939 – 10.09.1939)
Schlacht bei Radom (08.09.1939 – 09.09.1939)
Schlacht um Warschau (08.09.1939 – 28.09.1939)
Schlacht an der Bzura (09.09.1939 – 19.09.1939)
Schlacht in der Kampinos-Heide (09.09.1939 – 20.09.1939)
Belagerung der Halbinsel Hel (09.09.1939 – 02.10.1939
Schlacht um Modlin (13.09.1939 – 29.09.1939)
Kampf um die Brester Festung (14.09.1939 – 17.09.1939)
Schlacht bei Szack (28.09.1939 – 28.09.1939)
Schlacht bei Kock (02.10.1939 – 05.10.1939)

          Winterkrieg in Finnland (30.09.1939 - 13.03.1940)

Vorgeschichte aus finnischer Sicht
Ausgangslage aus Sicht der Sowjetunion
Verhandlungen mit Finnland und Kriegsbeginn
Finnische Verteidigung
Sowjetischer Invasionsplan
Verlauf
Die finnische Heimatfront
Reform der sowjetischen Kräfte
Neue Planungen der sowjetischen Führung
Zweite sowjetische Offensive Anfang 1940
Unterstützung durch das Ausland
Der Weg zum Frieden
Folgen
Kriegsopfer
Reform der sowjetischen Streitkräfte
Auswirkungen in Finnland
Bewertungen

Der Kriegsverlauf 1940

Die Geschehnisse 1940
Karten 1940

          Unternehmen Weserübung (09.04.1940 – 10.06.1940)

Strategische Überlegungen
Vorgeschichte
Operative Idee
Durchführung der Unternehmung
Schlacht um Narvik (09.04.1940 – 08.06.1940)

          Westfeldzug (Der Fall Gelb) (10.05.1940 – 25.06.1940)

Vorgeschichte
Taktische Grundlagen
Ausgangslage
Planungen
Schlacht von Fort Eben-Emael (10.05.1940 – 11.05.1940)
Schlacht am Grebbeberg (10.05.1940 – 13.05.1940)
Schlacht bei Hannut (12.05.1940 – 14.05.1940)
Schlacht bei Sedan (13.05.1940 – 15.05.1940)
Schlacht von Dünkirchen (21.05.1940 – 05.06.1940)
Schlacht um Frankreich (Der Fall rot)
Schlacht bei Abbeville (24.05.1940 – 26.05.1940)
Operation Catapult (03.07.1940)
Luftschlacht um England (10.07.1940 – 31.10.1940)
Planung Unternehmen Seelöwe (14.05.1940 – 18.12.1940)